Mitteilung Fußballabteilung – Januar 2021

Liebe Mitglieder der Fußball-Abteilung,

nach dem erneuten Lockdown seit Anfang November steht der gesamte Trainings- und Spielbetrieb wieder still. Einige Mannschaften haben über die Trainer und Mannschaftsverantwortlichen virtuelles Fitnesstraining oder Trainingspläne für die Spieler organisiert, so dass ein gewisser sportlicher Ausgleich möglich war. Dabei bleibt natürlich das Mannschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl, das den Fußball ausmacht, auf der Strecke.

Nun hat der HFV durch den offenen Brief des HFV-Präsidenten Dirk Fischer verlauten lassen, dass die Saison 2020/21 nur dann gewertet werden kann, wenn der Spielbetrieb spätestens am Wochenende 27./28.Februar wieder ausgenommen werden kann. Die Vereine sind dazu am 22. Januar zu einer Videokonferenz eingeladen, an der Komet natürlich auch teilnehmen wird.

Sobald es uns erlaubt und möglich ist, werden wir unter Beachtung aller Hygienemaßnahmen das Training wieder aufnehmen und so professionell wie zuletzt organisieren.

Für das Mannschaftstraining gibt es verständlicherweise im Moment keinen Ersatz – für sportliche Angebote von Komet allerdings schon. Seit dem 4. Januar ist das Zoom-Angebot bei Komet wieder gestartet. Dort findet ihr Angebote von Power-Fitness bis Yoga, und auch die Kinder und Jugendlichen werden dort etwas finden. Auch ein Fußball-Workout wird regelmäßig mittwochs angeboten. Die Kursübersicht findet ihr im folgenden Link; loggt euch einfach zur gegebenen Zeit dort ein.

Außerdem steht auch der YouTube-Kanal von Komet mit zahlreichen Videos zur Verfügung.

Für 2021 wünschen wir uns, dass der Trainings- und Spielbetrieb bald wieder durchgeführt werden kann und spätestens zur Saison 2021/22 wieder wie gewohnt stattfinden wird. Da unser Elbe-Cup 2020 ausfiel und auch dieses Jahr nicht stattfinden wird, planen wir im Sommer ein Event für Groß und Klein. Lasst euch überraschen!

Bleibt bitte dem besten Verein der Welt treu, ihr seid die Besten!

Alles Liebe von eurer Fußball-Abteilungsleitung
Volker, Erich, Sven, Thorsten, Gesa, Fiete, Jens und Britta

Scroll to Top