Freundschaftsrunde auf dem Dockenhuden

In dieser Saison gibt es eine Neuerung: Die E-Mädchen spielen keine Punktspiele mehr, sondern tragen ähnlich dem Modell bei den F-Mädchen Freundschaftsrunden aus. Komet Blankenese richtete am Samstag, dem 21. August den ersten Spieltag aus.

Die Idee des neuen Modells sind viele kleine Spiele mit kleineren Teams, um den Mädchen mehr Erlebnisse am Ball zu verschaffen. Dieser Plan ging auf dem altehrwürdigen Docksche definitiv auf. Während auf einem etwas größeren Feld 5 gegen 5 gespielt wurde, liefen parallel jeweils zwei 3-gegen-3-Begegnungen. Von unserem E1-Komädchen-Betreuer Ingo Jander super organisiert waren nach rund zwei Stunden Fußball-Spaß alle Spielerinnen ganz schön erschöpft, aber glücklich. Für unsere Jahrgänge 2011 und 2012 ein toller Start ins Spieljahr 21/22!

Diese neue Form der Spieltage bedeutet aber auch jede Menge ehrenamtliche Arbeit im Vorwege und beim Spieltag selbst. Allen, die an diesem tollen Fußballvormittag mitgeholfen haben, danken die Komädchen ganz herzlich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top